Trattamenti DE

Zahnerhaltung

Die konservative ist der Zweig der Zahnmedizin spezialisiert auf die Entfernung der Karies und anschließende Rekonstruktion des Zahnes, ist ein Verfahren, um die Zähne, um eine ordnungsgemäße Form und Funktion wiederherzustellen.

Bis vor 10 Jahren fast alle Amalgam-Füllungen wurden in einem metallischen Material sehr haltbar, aber hässlich durchgeführt wird, ist ein großer Nachteil Amalgam mechanisch ungünstig erwiesen haben als langfristig dazu führen, dass der restlichen Wände des Zahnes Bruch .

ui-005-860x573

In den letzten Jahren haben wir neue Materialien genannt Verbundwerkstoffen, die zeigen deutliche Vorteile eingeführt werden. Composites sind Materialien, die zum Zahnarzt in verschiedenen Farben geliefert werden, so dass Sie Rekonstruktionen völlig unsichtbar für das Auge des Patienten durchführen können, auch können Sie die Integrität von viel mehr gesunde Zahnsubstanz als Amalgam zu halten und schließlich dank ihrer Hafteigenschaften, um das Risiko zu vermeiden Bruchcharakteristik von Amalgamfüllungen.

Karies

Wie um zu verhindern Karies

  • Putzen Sie Ihre Zähne mit einer Zahnbürste mindestens zweimal täglich und Zahnseide täglich, um die Plaque in Zahnzwischenräumen und unter den Zahnfleischrand entfernen
  • Halten Sie regelmäßige Kontrollbesuche beim Zahnarzt. Prävention kann verhindern das Auftreten von Problemen und sorgt dafür, dass kleinere Probleme nicht ernst geworden
  • Haben entweder ausgewogene Ernährung, die Lebensmittel mit einem hohen Stärke und Zucker begrenzt. Bei der Aufnahme dieser Lebensmittel, versuchen, die wichtigsten Mahlzeiten anstatt in Form von Snacks nicht zu behandeln, um die Anzahl der Zeiten, in denen die Zähne gegen Säuren ausgesetzt sind, zu verringern essen
  • Verwenden Sie für die Mundhygiene Produkte mit Fluorid, einschließlich Zahnpasta.

Wie kann man wissen, wenn Sie Hohlräume haben?

Nur Ihr Zahnarzt kann Ihnen sicher sagen, wenn Sie einen Hohlraum haben. Das ist, weil Hohlräume unterhalb der Zahnoberfläche zu entwickeln, wo es unmöglich ist, sie zu sehen. Wenn Sie Lebensmittel, die Kohlenhydrate (Zucker und Stärke) essen, Plaque-Bakterien auf sich selbst zu ernähren dieser Kohlenhydrate und Säuren produzieren, die das Innere des Zahnes korrodieren. Mit der Zeit beginnt der Zahnschmelz unter der Oberfläche zu schwächen, während der äußere Teil intakt bleibt. Wenn Erosion wichtig genug wird, bricht die Oberfläche, die einen Hohlraum bildet.
carieghh carieh
Es ist eher wahrscheinlich, dass Hohlräume in Hohlräumen auf den Kauflächen der Backenzähne, die Zahnzwischenräume und in der Nähe der Zahnfleischrand gebildet werden. Der beste Weg zu finden und zu behandeln, bevor sie ein ernstes Problem geworden ist, regelmäßige Besuche beim Zahnarzt machen.

Wie Sie vorgehen, wenn Sie einen Hohlraum haben?

Die Füllung wird ein Zahn durch Zerfall wieder in seine normale Funktion und seine ursprüngliche Form wiederherstellen beschädigt. Um den Zahn zu entfernen, entfernt der Zahnarzt den ersten Teil des kariösen Zahnes und reinigt den betroffenen Bereich, und füllt den Hohlraum mit einem Füllmaterial.

Die Füllung ist erforderlich, um Räume, in denen sie die Bakterien eindringen und zu verhindern, weiter zu entwickeln Hohlräume des Zahnes schließen konnte.

Wenn Zerfall oder ein Bruch einen großen Teil des Zahnes beschädigt wurde, sind sie empfohlen oder eine Krone oder eine Kapsel ist. Wenn der Abfall erreicht hat Nerv mit einer Wurzelbehandlung, bei dem die Nerven beschädigt entfernt behandelt werden.

In der Vergangenheit waren die Materialien für die Füllungen verwendet oft Gold und Amalgam (eine Legierung aus Quecksilber, Silber, Kupfer, Zinn und manchmal Zink), aber jetzt sind sie neigen dazu, mehr ästhetischen Materialien wie Composite-Harze, die gemacht werden verwenden die gleiche Farbe der Zähne sein und deshalb dort eingesetzt, wo Sie ein natürlicheres Ergebnis erhalten möchten.

Gold Silver White